[LOGO] ITM praktiker - MULTI MEDIA & ELEKTRONIK
PROJEKT: "ITM BicepTube & Co." HighEnd-HiFi Röhrenverstärker | ITM praktiker Nr. 6/1999 u. ff.
[BILD] ITM BicepTube Platine, Lötmaterial und praktiker-Heft - (c) Felix Wessely

ITM BicepTube & Co. - Antworten, Ergänzungen für Erbauer

Zum Röhrenverstärker-Projekt rund um ITM BicpeTube finden Sie hier ergänzende Antworten und Nachträge zur Bauanleitung zusammengefasst. Diese Ergänzungen sind wichtig für Sie, wenn Sie eine oder mehrere Komponenten zu diesem Projekt selbst bauen wollen. Es ist hier alles enthalten, was nachträglich ergänzend zu den jeweiligen Bauanleitungen im "praktiker" erschienen ist. Die Bauanleitungen selbst finden Sie ausschließlich in den Heften.



 [BILD] ITM BicepTube - (c) Felix Wessely ITM BicepTube - speziell:

Korrekturen, Ergänzungen und Ersatztypen für Bauteile

Hier eine Zusammenstellung aller Ergänzungen zu Stückliste und Bauanleitung, Angabe von Ersatztypen bei Problemen mit der Beschaffung der angegebenen Typen bzw. Werte sowie Klärung wichtiger Fragen aus dem Leserkreis:

Korrekturen, Ergänzungen zu ITM BicepTube - Stückliste aus Nr. 6 / 1999:

Die hier angeführten Korrekturen und Ergänzungen sind freilich bei den über den praktiker-Leserservice angebotenen Bauteilen zum Bau von ITM BicepTube berücksichtigt:
==> Info- & Bestellsystem praktiker-LeserService: Platinen, Bauteile zu Bauanleitungen und Bauanleitungen als PDF-E-Paper
Bei allen Bauteilen handelt es sich um Standard-Bauteile, die im gut sortierten Elektronik-Fachhandel erhältlich sind. Die Platine kann nach den Vorlagen in der Bauanleitung auch selbst hergestellt werden.

Korrekturen zur Stückliste, die innerhalb der Bauanleitung vorgenommen worden sind:

  • Die Stückliste ist auf die Verwendung von Endröhren EL34 ausgerichtet. Für die Verwendung der - auch bei den Erbauern zuallermeist bevorzugten - KT88 ändert sich Folgendes für die Stückliste - dies gilt auch für Röhre 6550:
    • R22 / R44 ändern auf 180 Ohm /10 Watt (statt 220 Ohm /10 Watt für EL34).
  • C14 / C22 nicht nötig, aber etwas besser: Ausführung als Zinnfolien-Kondensatoren.
Ergänzungen zur Stückliste und Anleitung, wenn ITM BicepTube als Vollverstärker ausgeführt werden soll

ITM BicepTube ist eine Endstufe, hat also nur einen Signaleingang und erhält für diesen ein bereits von einer Vorstufe geregeltes Signal (Lautstärke). Wenn keine Vorstufe vorgesehen werden soll - beispielsweise, weil nur Geräte mit Line-Ausgangspegel verwendet werden -, dann kann ITM BicepTube als Vollverstärker ausgeführt werden. ITM BicepTube wird von der Endstufe zum Vollverstärker durch Hinzufügen einer Lautstärke-Regelung und - zumeist auch - mehreren Cinch-Eingängen und Quellumschalter.

Ergänzungen, wenn Sie einen Vollverstärker bauen wollen, die man aus dem Standardangebot jedes Elektronik-Fachgeschäfts bekommt: Sie brauchen dafür zusätzlich:

| PROJEKT ITM BicepTube & Co. - Antworten, Ergänzungen für Erbauer | Top |

 [BILD] ITM BicepTube - (c) Felix Wessely ITM BicepTube - speziell:

Antworten aus dem "praktiker"-Labor - Lösungen zum Aufbau

| praktiker.at | Top | ITM BicepTube & Co. |
© 1999-2019 by Felix Wessely, Wien (Austria) - All rights reserved - Permalink - Nutzungsbedingungen - Impressum